Telefon-Nummer +49 (0)7304 / 803 0

ARTISO LIVE
AUFTRITT:
EVENTS UND
TERMINE.

Wir / Termine. Events. Publikationen.

>> Nutzen Sie die Gelegenheit uns zu treffen! Unser Team ist viel unterwegs und freut sich darauf, Sie kennenzulernen. Wo Sie artiso als nächstes erleben können, sagen wir Ihnen hier. Außerdem finden Sie aktuelle Publikationen an dieser Stelle.

KARRIEREBÖRSE 2019 TECHNISCHE HOCHSCHULE ULM

>> 16.10.2019, 09.30 bis 14.00 Uhr, Technische Hochschule Ulm, Campus Prittwitzstraße

Seit 2002 ist die Karrierebörse der Technischen Hochschule Ulm ​das Kontaktforum für Studierende der höheren Semester und Top-Unternehmen aus der Region und ganz Süddeutschland. Die artiso solutions GmbH ist mit einem Stand vertreten und liefert Infos rund um unsere Jobangebote und unser Portfolio

ALLZU MENSCHLICH 2019

>> 17.10.2019 in Ulm, 15:30 Uhr, Sparkasse Ulm, Neue Mitte

Die Digitalisierung ist ein unaufhaltsam fortschreitender Prozess, im Zuge dessen wir gravierende gesellschaftliche Umwälzungsprozesse erleben. Prof. Dr. Sascha Friesike beschäftigt sich in seiner Forschung mit Fragen unserer digitalen Zukunft, wie wir arbeiten werden, wie Wissen im Speziellen und Neues allgemein entsteht. Hören Sie seinen inspirierenden Vortrag. Mehr Infos auf www.allzu-menschlich.de.

ALLZU GEISTIG

>> 07.11.2019, 19.00 Uhr, Villa Lindenhof, Herrlingen

Als Digitalisierungspartner stehen wir mitten in den rasanten Veränderungsprozessen der Gegenwart. Unser Treibstoff in diesem Prozess sind gute Ideen, die sich nur in einem optimalen Umfeld und mit zufriedenen Menschen verantwortungsvoll generieren lassen. Deshalb möchten wir uns damit auseinandersetzen, was Menschen glücklich und zufrieden macht und was sie mit Sinn erfüllt. Dass sich diese Fragen nicht nur im Kontext von Zahlen und Algorithmen beantworten lassen, ist uns bewusst. Deshalb möchten wir mit der Vortragsreihe ALLZU GEISTIG ein Format ins Leben rufen, in dem wir uns mit all dem beschäftigen wollen, was zu einem Mehr an Lebensqualität und Sinnerfüllung führt. Dazu gehören die Künste ebenso wie Themen der Mentalität, Spiritualität und soziokulturelle Aspekte.

 Vergangene Termine

BASTA! KONFERENZ FÜR .NET, WINDOWS UND OPEN INNOVATION

>> 23. bis 27.09.2019 in Frankfurt, Vortrag am 26.09.2019 von 17 bis 18 Uhr

Heiße Testphase … Sie müssen Ihr Produkt unter verschiedenen Plattformen und Konfigurationen testen, aber Ihr einsamer Testrechner bricht unter der Last der virtuellen Maschinen schon fast zusammen. Ihre interne IT-Abteilung hat Hilfe in Aussicht gestellt – in zwei Monaten! Was tun? Greifen Sie zur Cloud-Selbsthilfe. Mit Microsoft DevTest Labs können Sie Ihren Bedarf an Testinfrastruktur schnell, sicher, flexibel und preiswert decken. Neno Loje und Uwe Baumann zeigen Ihnen, wie das geht.

IDT OPEN LAB #1

>> 03.07.2019, Hochschule Neu-Ulm, 17-19 Uhr

Das IDT Open Lab ist eine Veranstaltungsreihe des Instituts für Digitale Transformation (IDT) der Hochschule Neu-Ulm. Im IDT Open Lab tauschen sich Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft zu aktuellen Themen im Kontext der Digitalen Transformation aus. Typische Fragestellungen sind dabei: Welche Strategien helfen bei der Implementierung digitaler Geschäftsmodelle? Welche Methoden, Trends & Technologien sind umsetzbar? Welche Best Practices für digitale Geschäftsmodelle gibt es? Matthias Rink als Leiter der Innovationsabteilung der artiso wird einen Vortrag über die Vorzüge interdisziplinärer Kooperationen bei der Produktentwicklung halten und über seine Erfahrungen hierzu zusammen mit Tobis Tobler vom COT am gemeinsamen Infostand berichten.

HACKATHON AM KARLSRUHER INSTITUT FÜR TECHNOLOGIE (KIT)

>> 14./15.05.2019 in Karlsruhe

Der Hackathon 2019 am wbk Institut für Produktionstechnik des KIT widmet sich Themen rund um das Internet of Things (IoT): Studierende aller Fachrichtungen haben 32 Stunden Zeit, um smarte Lösungen in den Bereichen Kommissionierung, Logistik und Automatisierung zu entwickeln und in einem Business-Case zu zeigen. Der IoT-Hackathon ist mit 5000 € dotiert. Die Veranstaltung wird von artiso unterstützt. Mitglieder von artiso sind ebenfalls in der Jury vertreten.

ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG DES DIGITAL HUB IMPULSVORTRAG VON MATTHIAS RINK ÜBER AR/VR/MR

>> 09.04.2019 BED Businesspark Ehingen

Das Digitalisierungszentrum Ulm I Alb-Donau I Ehingen ist als Anlaufstelle für Digitalisierungsfragen gedacht. Das entsprechende Konzept wurde vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg im Februar diesen Jahres prämiert. Die regionalen Digital Hubs sollen dabei gemeinsam von verschiedenen regionalen Akteuren aufgebaut werden und an einem räumlich konzentrierten Ort verschiedene Angebote zur Förderung der Zusammenarbeit und zur Unterstützung der Unternehmen bei der Digitalisierung entwickeln und etablieren. Am 9. Mai findet nun die Auftaktveranstaltung statt. Neben der Landesministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Dr. Jan Stefan Roell, Präsident der IHK Ulm, und Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch wird auch Matthias Rink, Prokurist der artiso solutions GmbH einen Impulsvortrag halten. Im Fokus steht dabei, den Status Quo und die Möglichkeiten der Augmented, Mixed und Virtual Reality praxisnah zu erläutern. Diese Möglichkeiten kann jeder am Info-Stand der artiso solutions GmbH im Ausstellungsbereich genauer betrachten und ausprobieren.

BONDING FIRMENKONTAKTMESSE STUTTGART

>> 15.04. bis 17.04.2019 an der Universität in Stuttgart-Vaihingen
Die bonding Firmenkontaktmesse an der Universität Stuttgart ist eine Plattform, auf der Interessenten die Möglichkeit haben, mit Unternehmen direkt in Kontakt zu kommen, sich über Praktika, Einstiegschancen, Master und Bachelorarbeiten zu informieren oder einfach mal die Mitarbeiter der Lieblingsfirma persönlich kennenzulernen. artiso ist vor Ort. Lernen Sie uns kennen. Vielleicht sind wir ja Ihre Lieblingsfirma!

TIC CAREER DAY

>> 10.04.2019 in Reutlingen
Am Karrieretag der Fakultäten Technik, Informatik und Angewandte Chemie der Hochschule Reutlingen geht es darum, Hochschulabsolventen und potentielle Arbeitgeber zusammenzubringen. Erwartet werden über 70 Aussteller und 1.500 Studierende. Auch die artiso solutions GmbH wird mit einem Stand vertreten sein und über ihr Unternehmen und die Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich .NET Software-Entwicklung, DevOps Consultancy oder über studentische Tätigkeiten informieren.

NEULAND. TECHNIK. ETHIK. MITBESTIMMUNG.

>> 14. März 2019 um 13.30 Uhr im brigk Digitalen Gründerzentrum Ingolstadt

Vor dem Hintergrund „Audi in Zukunft“ geht die IG Metall Ingolstadt bei dieser Veranstaltung der Frage nach, wie sich Künstliche Intelligenz gestalten lässt. Dieses Thema wird in Impulsvorträgen aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Volker Rath, Geschäftsführer der artiso solutions GmbH, wird hierbei einen Vortrag über die Einsatzgebiete autonomer Softwaresysteme in der Industrie halten. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Podiumsdiskussion vorrangig bestehend aus Mitgliedern der Audi AG.

BASTA! KONFERENZ FÜR .NET, WINDOWS UND OPEN INNOVATION

>> 25.02. bis 01.03.2019 in Frankfurt
Die BASTA! ist seit mehr als 20 Jahren die führende unabhängige Konferenz für Microsoft-Technologien, JavaScript und mehr. Dank ihrer starken Kompetenz in C#, dem .NET-Framework sowie Webtechnologien gehört die BASTA! zu den Pflichtterminen für Entwickler und Softwarearchitekten. Modernes JavaScript mit TypeScript, Angular und node.js sind ebenso Teil des Kernprogramms wie zahlreiche Methoden der agilen Softwareentwicklung. Azure, Docker und DevOps erweitern das stets aktuelle Themenfeld. Ihre einmalige Expertendichte, die hohe Aktualität sowie die ausgeprägte Praxisrelevanz garantieren so ein einmaliges Konferenzerlebnis. Treffen Sie den Agile und DevOps-Experten Uwe Baumann auf der BASTA!

STUTTGARTER ZUKUNFTSSYMPOSIUM ETHIK UND KI

>> 23. und 24.11.2018, SpOrts Stuttgart

Selbstfahrende Fahrzeuge, pflegende Roboter oder Recht sprechende Maschinen – die neuen Möglichkeiten scheinen keine Grenzen zu kennen. Gleichwohl werden die kritischen Stimmen zunehmend lauter, die vor den potentiellen Folgen eines allzu arglosen Einsatzes der neuen Technologie warnen. Fest steht: Die Entwicklungen im Bereich KI nehmen Einfluss auf zahlreiche Lebensbereiche und werfen in diesem Zuge eine Vielzahl sozialer, rechtlicher und nicht zuletzt ethischer Fragen auf. Unter dem Motto „Mensch bleiben im Maschinenraum“ diskutieren führende Wissenschaftler aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft über Möglichkeiten und Herausforderungen von KI. artiso als Innovationsentwickler arbeitsunterstützender Technologien im Bereich der Augmented Reality ist mit einem Infostand bei dieser Veranstaltung vertreten.

ALLZU MENSCHLICH 2018

>> Do. 18.10.2018, 15.30 Uhr in der Sparkasse Ulm, Neue Mitte

Tesla-Chef Elon Musk sieht in der Künstlichen Intelligenz „die größte Gefahr der Menschheit“, KI-gefertigte Fake-Videos tischen uns Scheinwahrheiten auf, pflegende Roboter drohen uns zu entmenschlichen. Muss uns diese Entwicklung Angst machen? Prof. Dr. Klaus-Jürgen Grün von der Goethe-Universität in Frankfurt referiert in einem inspirierenden Vortrag, warum er Angst vor der Zukunft für einen schlechten Ratgeber hält. Anmeldung und Infos unter allzu-menschlich@artiso.com. Wir freuen uns auf Sie!

REHM TECHNOLOGIE TAGE

>> 10. und 11.10.2018, bei Rehm Thermal Systems GmbH in Blaubeuren

Bei den Technologietagen der Rehm Thermal Systems GmbH geht es um Networking, Erfahrungsaustausch, Know-How-Transfer, Inspiration und die Diskussion aktueller Trends und Fragestellungen. In praxisorientierten Vorträgen werden Impulse für die Fertigung geben. Für neue Technologien wie beispielsweise Augmented Reality ist die artiso mit im Boot. Hier ist zu erleben wie Visionen im produktiven Umfeld Wirklichkeit werden können.

ULMER GESPRÄCHE

>> 11.10.2018, 13 Uhr, Congress Centrum Ulm

Bei den 18. Ulmer Gesprächen der Ingenics AG dreht sich alles um die digitale Transformation in der Praxis. Besuchen Sie die verschiedenen World Cafés zu unterschiedlichen Themen und treten Sie nach einem kurzen Impulsvortrag mit den anderen Teilnehmern in den Dialog. Treffen Sie uns auf der begleitenden Fachausstellung. Wir zeigen Ihnen wie einstige Visionen Einzug in die Arbeitswelt halten.

UNTERNEHMER ALS LEHRER

>> 04.10.2018, 10.00 Uhr, Robert-Bosch-Schule Ulm

Geschäftsführer Volker Rath der artiso solutions GmbH hält einen Vortrag über Agiles Projektmanagement und ethisches unternehmerisches Engagement vor Schülern und Lehrern des Informations-Technik Profils der Robert-Bosch-Schule Ulm und vermittelt, auf welche Kernkompetenzen es beim Arbeiten in einem IT-Umfeld ankommt.

BASTA! KONFERENZ FÜR .NET, WINDOWS UND OPEN INNOVATION

>> 24. bis 28.09.2018 in Mainz

Die BASTA! ist seit mehr als 20 Jahren die führende unabhängige Konferenz für Microsoft-Technologien, JavaScript und mehr. Dank ihrer starken Kompetenz in C#, dem .NET-Framework sowie Webtechnologien gehört die BASTA! zu den Pflichtterminen für Entwickler und Softwarearchitekten. Modernes JavaScript mit TypeScript, Angular und node.js sind ebenso Teil des Kernprogramms wie zahlreiche Methoden der agilen Softwareentwicklung. Azure, Docker und DevOps erweitern das stets aktuelle Themenfeld. Ihre einmalige Expertendichte, die hohe Aktualität sowie die ausgeprägte Praxisrelevanz garantieren so ein einmaliges Konferenzerlebnis. Treffen Sie die Agile und DevOps-Experten Thomas Schissler und Uwe Baumann auf der BASTA!

3. CHANCEN- & RISIKOWERKSTATT

>> 05.07.2018, 15 bis 19 Uhr, Hochschule Neu-Ulm, Hörsaal C

Unter dem Titel „Transformation durch Digitalisierung“ geht es darum, von technischen Innovationen zu neuen Geschäftsmodellen zu kommen. Welche Chancen bieten innovative Digitalisierungslösungen für konkrete Verantwortungsbereiche? Gezeigt werden technische Neurungen und konkrete Anwendungsfälle zum Anfassen aus den Bereichen Real, Mixed & Augmented Reality. artiso wird bei dieser Veranstaltung einen Impulsvortrag halten und die Funktionsweise dieser neuen Technologien anhand eines Show-Case demonstrieren.

PROJEKTTAG BERUFSORIENTIERUNG

>> 11.07.2018, Joachim-Hahn-Gymnasium Blaubeuren

Abi und was jetzt? Diese Frage treibt viele junge Leute zum Ende Ihrer Schulzeit um. Das Joachim-Hahn-Gymnasium Blaubeuren gibt darauf in Zusammenarbeit mit der IHK Ulm und Unternehmen der Region Antworten. Vorträge, aber auch Beispiele aus der Praxis sollen den Schülern und Schülerinnen einen Weg aufweisen, wie es nach dem Abitur weitergehen kann. Die artiso solutions GmbH ist ebenfalls mit einem Informationsstand vertreten. Aus erster Hand werden Interessenten direkt von den derzeitigen Azubis über die Berufsausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung informiert. Vom Innovationscharakter im Unternehmen zeugen die Anwendungen, die u. a. über die Mixed-Reality Brille HoloLens umgesetzt werden. Die Azubis haben sich hier ein Spiel ausgedacht, dass interessierte Schüler und Schülerinnen vor Ort direkt ausprobieren können. Kleine Programmieraufgaben können auch über den BBC Micro:Bit Einplatinencomputer gelöst werden. Zudem gibt es auch Informationen zur Art der Ausbildung, sei es eine klassische dreijährige Ausbildung oder eine zweijährige Blitz-Ausbildung. Das Azubi-Team der artiso freut sich auf viele Gespräche auf Augenhöhe!

DEVELOPER WEEK NÜRNBERG

>> 27.06.2018, Messe Nürnberg

„Scrum vs. DevOps“

Vortrag von Thomas Schissler, Raum Riga, 11.15 – 12.15 Uhr

DevOps – das neue Buzz-Word wird von vielen schon als der neue Trend nach Agilität und Scrum gesehen. Aber was hat es mit DevOps auf sich? Welche Vorteile hat es gegenüber Scrum? Und ist es überhaupt als Nachfolger für Scrum gedacht? Dieser Vortrag gibt Antworten auf diese Fragen und erklärt, warum Sie sich auf jeden Fall für DevOps interessieren sollten.

SMT HYBRID PACKAGING

>> 05. bis 07.06.2018, Messe Nürnberg, Halle 4A Stand 100

Augmented Reality im produktiven Umfeld

Besuchen Sie artiso auf der SMT Hybrid Packaging in Nürnberg! Sie finden uns auf dem Messestand von Rehm Thermal Systems in der Halle 4 Stand A100. Wagen Sie mit uns dort einen Blick in die Zukunft – gemeinsam sieht man mehr! Die SMT Hybrid Packaging betrachtet als einzige Veranstaltung in Europa die Systemintegration in der Mikroelektronik mit einem ganzheitlichen Ansatz. Sie zeigt von der Idee über die Entwicklung bis hin zur Fertigung alle technischen Prozesse bei der Herstellung elektronischer Baugruppen. Klar, dass hier die artiso solutions GmbH nicht fehlen darf. Denn von artiso kommt die Software für die Elektronik von morgen!

MAGDEBURGER DEVELOPER DAYS

>> 10.04.2018, AMO Kulturhaus Magdeburg

„Continuous Delivery ohne Testautomatisierung – Kann das funktionieren?“
Vortrag von Thomas Schissler, 15.15 -16.15 Uhr

Zum Referenten: Effiziente Software-Entwicklung, das ist seit 1996 das Streben von artiso-Geschäftsführer Thomas Schissler. Seit 2005 arbeitet er ausschließlich mit agilen Methoden. DevOps ist für ihn die Ausdehnung von Agilität auf den gesamten Unternehmenskontext. Durch kurze Auslieferungszyklen und schnelle Feedback-Schleifen sollte die gesamte Organisation lernen, um so den Nutzen der Software-Produkte zu maximieren.

7x7 – KULTUR UND WIRTSCHAFT IM ROXY

>> 10.04.2018, 19 Uhr, Roxy Ulm

„Der Blick in die Zukunft in sieben Minuten“

Hören Sie den etwas anderen Vortrag über Augmented Reality. Unsere „Men in Black“ gewähren einen Blick in die Zukunft, machen Dinge sichtbar, die nicht da sind und lassen Sie vergessen, was Sie über Virtual Reality wissen. Freuen Sie sich auf einen Liveact mit Wissensvermittlung im kreativen Umfeld!

BOOT CAMP .NET DEVELOPER GROUP ULM

>> 19.04.2018, bei der artiso solutions GmbH in Blaustein

„DevOps, Microservices, Docker & Co – warum diese Buzz-Words relevant sind“ Vortrag von Thomas Schissler, 18.00 Uhr

In der Entwickler-Community sind Buzz-Words an der Tagesordnung. Dieser Vortrag erklärt, warum man sich mit Themen wie DevOps, Microservices und Docker dennoch auseinandersetzen sollte. Dahinter steckt eine nachhaltige Veränderung des Software-Entstehungsprozesses und vor allem auch der damit verbundenen Organisationsstrukturen. Die dahinterliegende Philosophie sieht mancher gar als von Software-Entwicklern getriebene, revolutionäre Umwälzung der Arbeitswelt. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie diese Themen zusammenhängen und warum Sie in Zukunft für viele relevant sein werden.

TAG DER OFFENEN TÜR!

>> 17.03.2018, 10:00-14:00 Uhr bei artiso, Blaustein/Arnegg

Erfahren Sie mehr über die verschiedenen und vielfältigen Anwendungsbereiche der Softwarewelt, unter anderem dem Industrie 4.0 Showcase mit der Microsoft HoloLens, Leap-Motion-Roboter und der Entwicklung von IoT-Lösungen mit dem BBC Micro:Bit.

>> Das Programm:
  • 10:30 Uhr: Vortrag über die Ausbildung zum Fachinformatiker/in in der Anwendungsentwicklung bei artiso.
  • 11:30 Uhr: Betriebliches Gesundheitsangebot: Schnupperkurs in der artiso Rückenschule.
  • 12:30 Uhr: Vortrag über die Ausbildung zum Fachinformatiker/in in der Anwendungsentwicklung bei artiso.
BASTA! KONFERENZ FÜR .NET, WINDOWS UND OPEN INNOVATION

>> 19.02.2018 bis 23.02.2018 in Frankfurt a.M.

Die BASTA! ist seit mehr als 20 Jahren die führende unabhängige Konferenz für Microsoft-Technologien, JavaScript und mehr. Dank ihrer starken Kompetenz in C#, dem .NET-Framework sowie Webtechnologien gehört die BASTA! zu den Pflichtterminen für Entwickler und Softwarearchitekten. Modernes JavaScript mit TypeScript, Angular und node.js sind ebenso Teil des Kernprogramms wie zahlreiche Methoden der agilen Softwareentwicklung. Azure, Docker und DevOps erweitern das stets aktuelle Themenfeld. Ihre einmalige Expertendichte, die hohe Aktualität sowie die ausgeprägte Praxisrelevanz garantieren so ein einmaliges Konferenzerlebnis. Im Rahmen dieser 4 Sessions treffen Sie die Agile und DevOps-Experten Thomas Schissler und Uwe Baumann auf der BASTA!

>> Die Termine.
  • 20.02.2018: Das Scrum-Reparaturset >Mehr erfahren.
  • 21.02.2018: DevOps und Continuous Delivery ohne Testautomatisierung – Kann das funktionieren? >Mehr erfahren. und git Black Belt >Mehr erfahren.
  • 22.02.2018: DevOps meets Old School – DevOps-Praktiken für Windows-Anwendungen nutzten>Mehr erfahren.
BEWIRB DICH BEIM ARTISO IOT-CAMP!

>> Wir suchen Zukunftsmacher – lerne artiso beim exklusiven IOT-Camp kennen!

 

An vier Nachmittagen zeigen wir Dir mit Hilfe des BBC Micro:Bits wie spielend einfach individuelle IOT-Lösungen entwickelt werden können. Erwecke deine Neugierde und bewirb Dich jetzt! Wir wollen Dich kennenlernen – und Du uns sicher auch! Nutze Deine Gelegenheit um im Anschluss der Ulmer Bildungsmesse vom 22. – 24.02.2018 einen noch tieferen Einblick in die artiso solutions zu bekommen. Bewirb dich bei unserem exklusiven IOT-Camp: Unter der Betreuung unserer Software-Experten lernst du die praxisnahe Anwendungsentwicklung kennen und lieben.

Lerne wie Du effektiv im Team kommuniziert, agierst und zusammen mit dem BBC Micro:Bit individuelle Softwarelösungen entwickelst. In vier aufeinander aufbauenden Modulen vermitteln wir Dir eine praxisnahe Erfahrung, erste Grundkenntnisse und allem Voran den Spaß am Programmieren. Am 20.03., 10. und 24.04. sowie dem 08.05.2018 hast Du die Chance Teil eines Projektes zu werden – nutze sie! Erlebe einen Einblick in unsere Arbeitswelt und lerne uns persönlich kennen. Nirgends sonst gibt es die Möglichkeit, in ein Unternehmen so intensiv einzutauchen. Hierzu würden wir Dich bitten, im Falle, dass Du noch keine 18 Jahre alt bist, die Einverständniserklärung herunterzuladen und ausgefüllt an uns zu schicken. Ebenso bitten wir Dich, in jedem Falle die Datenschutzerklärung an uns zu senden. Beide Dokumente kannst Du direkt hier herunterladen.

DOWNLOAD FORUMLAR FÜR VOLLJÄHRIGE
DOWNLOAD FORUMLAR FÜR MINDERJÄHRIGE

Termine 2017

HERBSTKONZERT "VERÄNDERUNGEN" DER BLÄSERPHILHARMONIE BLAUSTEIN AM 25.11.2017

>> 25.11.2017, 20 Uhr, Paulus-Kirche Ulm

 

artiso unterstützt seit Jahren die Bläserphilharmonie Blaustein als Sponsor.

Unter der Leitung des Musikalischen Leiters Manuel Epli hat sich die Bläserphilharmonie Blaustein zum absoluten Spitzenorchester in der Region und in Deutschland entwickelt – belegt durch viele namhafte Preise. Der Event in der Ulmer Paulus-Kirche findet zugunsten der Aktion 100.000 als Benefizkonzert statt. Nun haben die Musiker unter der Leitung Eplis ein Konzertprogamm zusammengestellt, das die stetigen Veränderungen der vergangenen Jahre – mit dem Höhepunkt in der Auszeichnung als Sieger des deutschen Orchesterwettbewerbs – symbolisch umreißt. Ein Stück Paul Hindemiths, die “Sinfonischen Metamorphosen”, verarbeitet Klavierthemen des Romantikers Carl Maria von Weber zu einer Orchesterfassung. James Barnes wählt in seinem Werk “Fantasy Variations” ein vielzitiertes Thema des Geigenvirtuosen und Komponisten Niccolò Paganini als Grundlage für 20 Varianten in sich ständig ändernder Gestalt. Die Reise durch verschiedenste Zeiten und Schauplätze wird vervollständigt durch Wagners Morgenlied und den Aufzug der Heere aus der Oper Lohengrin sowie Auszüge aus Tschaikowskis berühmtem Ballett “Der Nussknacker”. Das und vieles mehr gibt es zu hören und zu erleben.

ARTISO AUF DER PRODUCTRONICA 2017 IN MÜNCHEN

>> 14. – 17.11.2017, München, auf dem Rehm-Stand, Halle A4, Stand 335

Besuchen Sie artiso auf der productronica 2017 in München! Sie finden uns auf dem Messestand von Rehm Thermal Systems in der Halle A4 Stand 335. Wagen Sie mit uns dort einen Blick in die Zukunft – gemeinsam sieht man mehr! International, innovativ, konkurrenzlos: Als einzige Veranstaltung dieser Art zeigt die productronica die gesamte Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung. Klar, dass hier die artiso solutions GmbH nicht fehlen darf! Denn von artiso kommt die Software für die Elektronik von morgen… Als internationale Leitmesse der Elektronikfertigung vereint die productronica alle nationalen und internationalen Teilnehmer aus Industrie, Forschung und Medien.

ALLZU MENSCHLICH 2017

>> Do. 19.10.2017, 15.30 Uhr in der Sparkasse Ulm, Neue Mitte

Freuen Sie sich auf die neue Veranstaltung unserer Event-Reihe „ALLZU MENSCHLICH“! Diesmal zum Thema Berufswelt 4.0! Die Veränderungen der digitalen Revolution stellen uns vor neue Herausforderungen: Nehmen Sie teil an einem inspirierenden Nachmittag mit spannenden Beiträgen, hochkarätigen Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Dienstleistung sowie interessanten Diskussionen rund um das Thema Industrie 4.0. Dieser Tag ist die Chance, Sichtweisen zu verändern und in die Zukunft zu blicken. Ihre Neugierde auf diesen Event ist der Schlüssel für die Zukunft! Seien Sie unser Gast an einem besonderen Nachmittag mit einem großartigen Redner und einer prominent besetzten Podiumsdiskussion! Als Keyspeaker erwartet Sie der ausgezeichnete Bestseller- und Wissenschafts-Autor Bas Kast mit einem inspirierenden Vortrag! Wir freuen uns auf Sie.

Aktuelles

Nach oben